Coca-Cola Sales Kick Off 2016

Mehr als 400 Mitarbeiter von Coca-Cola und Coca-Cola Hellenic machten letzte Woche die Pyramide Vösendorf zum absoluten Tollhaus beim alljährlichen Sales Kick Off! Der ganze Tag stand im Zeichen der EURO 2016 und so wurden schon bei diversen Vorträgen am Vormittag immer wieder Parallelen zum Fußball bzw. Spitzensport hergestellt. Am Nachmittag war dann das Teambuilding am Programm. Dabei haben sich das Team von Coca-Cola Hellenic und der Stargate Group etwas ganz besonderes einfallen lassen. So wie auch unser Fußball Nationalteam, so sollte auch das Team Coca-Cola in einem eigenen Stadion spielen. Das besondere dabei: das Stadion wurde von den Mitarbeitern selbst gebaut. Es hat riesig Spaß gemacht, gemeinsam mit meinem Kollegen Ö3-Stimme Peter L. Eppinger diese Veranstaltung als Moderator begleitet haben zu dürfen.

  • On Stage mit Peter L Eppinger; Fotocredit: Coca-Cola/Martin Steiger

Ziel war es also die eigene Coca-Cola Arena aus dem Boden zu stampfen und darin 11 Elfmeter-Schützen gegen den ehemaligen Nationalteam-Torhüter Helge Payer antreten zu lassen. Dabei sollte für jeden Treffen €250,- für das SOS Kinderdorf gespendet werden. Wie baut man nun sein eigenes Stadion und füllt es mit Leben? Die über 400 Mitarbeiter wurden in 12 Teams eingeteilt, die jeder seine eigenen Aufgaben zu vollbringen hatte. Da gab es zum Beispiel die Tribünenbauer, die Rasenverleger, das Ticketingteam, den Fanshop, ein eigenes Filmteam, eine Trommelgruppe und natürlich auch eine große Fangruppe mit über 200 entfesselten Tifosi. Mit der Fangruppe gemeinsam hieß es nun auch eigene Stadionchoreographien einzustudieren – von der Welle über “Wavin’ Flag” bis hin zu “I am from Austria”.

Nach einer Stunde Bauzeit war die Coca-Cola Arena errichtet. Es kam zum Einzug der Fans der schon sehr an dein Einlauf der Nationen bei Olympischen Spielen erinnerte. Anschließend wurden die Elfmeterschützen einzeln, wie im “echten” Stadion, zu den Klängen des Radetzkymarsches herein geholt. Es war angerichtet. Nachdem Helge Payer in gekonnter Manier doch beim ein oder anderen Elfer seinen Kasten sauber halten konnte entschloss sich Coca-Cola kurzerhand dennoch die Spende für alle elf Schützen für den guten Zweck zu überweisen.

Alles in allem war es eine richtig tolle Veranstaltung mit vielen Magic Moments! Ich freu mich, dass ich dabei sein durfte und möchte hiermit nochmals Danke sagen an das gesamte Team!

Bis bald,
euer Ronny

Posted in News Blog and tagged , , , , , , , , , , .