Ein großer Ansturm machte den Tag der offenen Tür der Caps zum Erfolg. Alle drei Eishallen der Albert Schultz-Eishalle machten sich auf den Fan-Ansturm gefasst. Neben vielen Gewinnern beim Speed-Skating Bewerb durfte sich vor allem der Eishockey-Nachwuchs freuen. Bei der von Dorotheum-Auktionator Leopold Pfaffl und Ronny Leber gemeinsam geleiteten Auktion der speziellen Trikots vom Freiluft-Spektakel in Pula konnten alleine rund € 3.000,- für den guten Zweck erzielt werden. Insgesamt kommen den Stars von morgen € 6.000,- aus dem Tag der offenen Tür zur Verfügung. Danke, dass ich mit Moderation und Musik meinen Teil dazu beitragen durfte.

 

 

 

 

>