Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Lange hat es gedauert, bis es endlich wieder einen Championship-Fight mit österreichischer Beteiligung gab. Das wussten die 1.300 Besucher im Schwechater Multiversum auch zu schätzen als sie frenetisch Marcos Nader zum „Gürtel“ treiben wollten. Die Unterstützung von den Rängen war großartig. Auch sein Boxkampf war es – zumindest die ersten Runden, die auch für Marcos gewertet wurden. Leider kam Roberto Santos im Laufe des Boxkampfs immer mehr auf, wodurch am Ende  ein Unentschieden auf dem Papier steht. Dennoch – tolle Stimmung und ein Versprechen an die Zukunft.

 

Nader Santos Arbeitskopie 2

 


Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
>