ÖFB Cup Finale 2022 - Titelbild

Stadionsprecher beim ÖFB Cup Finale 2022

Klagenfurt war gestern traditionell der Schauplatz für das UNIQA ÖFB Cup Finale 2022 zwischen dem FC Red Bull Salzburg und der SV Ried. Für mich war es das 12. Pokalfinale in Serie, welches ich als Stadionmoderator begleiten durfte.

Endlich wieder vor Fans spielen

Nachdem die letzten beiden Auflagen des Cup Finals jeweils ohne Fans vonstatten gingen, war es gestern umso schöner endlich wieder Fangesänge aus den Kurven zu hören. 

ÖFB Cup Finale 2022 - Ronny Leber Stadionsprecher

Da ich beim Cup Finale immer der “neutrale” Stadionmoderator bin, gilt es hier natürlich für beide Seiten Stimmung zu machen. Das Besondere ist hier, dass ich für beide Teams die Mannschaftsaufstellungen und Torschützen verkünden darf. Das macht vor Fans natürlich umso mehr Spaß!

Erste “normale” Spiel seit zwei Jahren

Es war für mich auch das erste Spiel, bei dem ich wieder auf meiner “normalen” Position unten am Spielfeld positioniert war. Während der letzten beiden Jahre bin ich hier jeweils auf die Tribüne übersiedelt, da das Spielfeld und der Spielertunnel nur unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen passierbar war.

ÖFB Cup Finale 2022 - Ronny Leber Stadionsprecher-2

Es hat einfach richtig Spaß gemacht, dass es endlich wieder ein Spiel war “wie früher”. Auch das Resultat… mit dem neunten Pokalsieg der Salzburger in den letzten 10 Jahren.

Jetzt freu ich mich schon wieder auf volle Stadien und mächtige Stimmung!

Bis bald,

Euer Ronny

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ähnliche Beiträge